Leichterer Kreditzugang für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Showcases

  • TPK_AKTUELLES_BLAUES_BILD

Leichterer Kreditzugang für die Kultur- und Kreativwirtschaft

08.09.2016

Die Europäische Union und der Europäische Investitionsfonds (EIF) haben ein 121 Mio. umfassendes Bürgschaftsprogramm aufgelegt.

Das Bürgschaftsprogramm soll es Finanzinstituten erleichtern, kleine und mittlere Unternehmen im Kultur- und Kreativsektor zu unterstützen. Das Programm spricht u. a. den Bereich autovisuelle Medien, Festivals, Musik, Literatur, Architektur, Archive, Bibliotheken und Museen, Kunsthandwerk, Design, darstellende und bildende Kunst, Verlagswesen sowie Hörfunkt an. Die Pressemitteilung der Europäischen Union bietet weitere Informationen. Zum Bürgschaftsprogramm geht es hier.