Neues Weiterbildungsprogramm der IHK Köln

Showcases

  • TPK_AKTUELLES_BLAUES_BILD

Neues Weiterbildungsprogramm der IHK Köln

01.05.2016

Entdecken Sie neben Altbewährtem wie eintägigen Seminaren und Lehrgängen zur Ausbildereignungsprüfung, Telefontrainings und Zertifikatslehrgängen für „Quereinsteiger“ und für „Management und Führung“ neue Seminare und Lehrgänge in unserer Angebotspalette. Sie finden Themen wie „Basiswissen für Ausbildungsbeauftragte“, „Die neue Generation der Auszubildenden“ über „Beschaffung von höherwertigen Investitionsgütern“ bis hin zu dem Zertifikatslehrgang „Future Work Manager/in (IHK)“, der sich mit zukünftiger Arbeitswelt und Managementmodellen beschäftigt.

Das IHK-Bildungszentrum in der Eupener Straße in Köln sowie die IHK-Geschäftsstellen in Gummersbach, Leverkusen und Bergheim bieten eine breite Palette beruflicher Bildungsangebote für alle Zielgruppen. Unsere Veranstaltungen können grundsätzlich durch den Bildungsscheck NRW oder die Bildungsprämie gefördert werden. Darüber hinaus sind alle Seminare auch als betriebsinterne Angebote buchbar, wenn die Weiterbildung speziell auf die individuellen Schulungsbedürfnisse des jeweiligen Betriebes ausgerichtet werden soll.

Das Weiterbildungsprogramm ist kostenlos bei der IHK Köln zu bekommen:
IHK.Die Bildung - Bildungszentrum der IHK Köln, Eupener Straße 157, 50933 Köln, bernadette.wilbers@koeln.ihk.de. Es lässt sich auch im Internet unter www.ihk-koeln.de/downloads herunterladen.
Wir wünschen Ihnen viel (Entdeckungs-) Freude beim Schmökern. Gerne informieren und beraten die Mitarbeiter/innen der Weiterbildung Sie auch persönlich über unser Veranstaltungsangebot. Sprechen Sie uns an!


„Lernen ist das Ergebnis eigener Investition“.